2 Herde wohnen, ach, in meiner Brust

Freitagsfüller #188

Hinterlasse einen Kommentar

1. Den 1. November habe ich auf der Couch und im Fitnesstudio verbracht und mich vom Liebsten bekochen lassen.

2. Ich wünschte, ich hätte sie den ganzen Winter, egal bei welch unbarmherzigen Minusgraden: warme Füße.

3. Wenn ich in Amerika wählen dürfte, würden meine Sympathien sicher nicht bei Romney liegen.

4.  Meine „Hausaufgaben“ muss ich als nächstes dringend erledigen.

5. Draussen vor der Tür ist gerade goldener Herbst im besten Sinne.

6.  Bücher sind eigentlich das Einzige, was ich online bestellt und waren somit auch meine letzte Internet-Bestellung.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich aufs Schwimmbad und Essen gehen mit Schwesterherz & Mann, morgen habe ich hat der Holde einen Besuch bei Schwiegermama geplant und Sonntag möchte ich zum Fußball und das hoffentlich bei nicht allzu schlechtem Wetter!

Wie immer danke ich Barbara für die Schreibimpulse und wünsche ihr und Euch allen ein wunderschönes Herbstwochenende! 🙂

Liebste Grüße! Kristina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s