2 Herde wohnen, ach, in meiner Brust

Ich freue mich sehr…

Hinterlasse einen Kommentar

…dass in den letzten Tagen so viele den Weg hierher gefunden haben. Wenn Ihr in den nächsten Tagen nichts von mir hört, so heißt das nicht, dass ich mich auf meinen Lorbeeren ausruhen würde, ganz im Gegenteil. Allerdings ist Herr D. seit gestern im Krankenhaus – augenscheinlich schon wieder auf dem Weg der Besserung – aber trotzdem komme ich im Moment kaum zu etwas, also auch weder zum Kochen, noch zum Fotografieren (obwohl dieses miese Krankenhausessen schonmal ein vernichtendes Foto wert wäre, diese „Currywurst“ heute…. uuuh!). Das tut mir wirklich leid, ist aber nicht zu ändern. Ich wünsche Euch eine gesunde Zeit & hoffe, ganz bald wieder da zu sein!

Liebste Grüße! Kristina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s