2 Herde wohnen, ach, in meiner Brust

Archivschätze zum Karfreitag

Hinterlasse einen Kommentar

Aloha ihr Lieben sw

Die besonders Aufmerksamen unter Euch haben es schon bemerkt: Ich habe Blog-Frühjahrsputz gemacht, kräftig entrümpelt, die Bilder alle an den aktuellen Stil angepasst und damit vor allem ein Ziel verfolgt: Die Schätzchen im Archiv tauglich zu machen, damit ihnen nicht das Schicksal droht, auf ewig in der Versenkung zu verschwinden. Und weil ich heute sowieso nichts Neues zu bieten habe (Mutti hat zum Mittagessen eingeladen und heute abend gibt’s den Forellensalat als kleinen Snack mit Baguette), dachte ich mir, ich serviere Euch hier meine persönliche Top 3 der 2Herde-Fischgerichte (die natürlich nichts für absolute Fischfreaks wie Herrn D. sind, der bei ansehnlichen Fischtheken regelmäßig in kindliches Staunen gepaart mit „Mutti, darf ich?!“-Blick verfällt 🙂 ), die ihr an Karfreitag auf den Tisch bringen könnt. Dem Thema „Schweinebraten“ werde ich mich dann heute abend als kleines Osterspecial widmen, damit auch die Zauderer unter Euch keine Angst haben müssen, eine „halbe Sau“ in den Ofen zu schieben. ^^

Jetzt bleiben wir aber erstmal beim Thema und servieren Fisch:

Habt einen angenehmen freien Tag und ein schönes Osterwochenende und schaltet pünktlich wieder ein, wenn es heute abend heißt „Let’s talk about FLEISCH, baby!“ 🙂

Herzlichst Kristina sw

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s