2 Herde wohnen, ach, in meiner Brust


Hinterlasse einen Kommentar

[Monatsrückblick] Ein Oktober voller Zombies

Banner Monatstrückblick Oktober

Aloha ihr Lieben Halloween

Vorratsschrankzombies kleinAuch der Oktober war wieder ereignisreich: Seit Beginn des Monats geisterten immer wieder Zombies durchs Blog und verbreiteten gruselige Stimmung, gleichzeitig wurde aber natürlich auch der Herbst mit vielen Rezepten zelebriert. Nachdem ich in der ersten Oktoberwoche erstmal kräftig im Vorratsschrank wühlte und die dort wohnhaften Zombies aufschreckte, freute ich mich den ganzen Monat hindurch bis zum heutigen Tag über die vielen Teilnehmer meines ersten Blogevents „Zombies im Vorratsschrank“, die fleißig mitmachten und in den hintersten Ecken der Schränke kramten, um aus den ungeliebten Vorräten leckeres Essen zu zaubern. Morgen mache ich mich dann an die Zusammenfassung, so dass ich am Samstag die Gewinner verkünden kann und ich bin schon ganz kribbelig! Auf jeden Fall schonmal ein ganz fettes DANKE an alle, die mitgemacht haben! 🙂

Mensa-Dienstag Logo klein zum Mitmachen HochformatEs gab aber nicht nur das erste Blogevent auf 2Herde, auch meine erste wöchentliche Reihe habe ich gestartet: Beim Mensa-Dienstag habe ich mir vorgenommen, das ganze Wintersemester lang jeden Dienstag ein Gericht vom Mensaspeiseplan zu kochen und damit Erstsemestern, Kochunwilligen & allen, die gerne zwischendurch mal etwas preiswerter Kochen ein bisschen Anregung zu liefern. Auch hier könnt ihr natürlich gerne mitmachen, alle Infos gibt’s hier.

Beim Kochen lag der Schwerpunkt natürlich besonders auf herbstlichen Rezepten, deswegen gab es so einiges mit Kürbis, viel Suppe und auch meiner Liebe zur Herbstkombi Apfel & Zimt habe ich Rechnung getragen. Hier gibt’s nochmal alle Rezepte im Überblick:

Was hat euch diesen Monat gut gefallen? Wovon muss ich November dringend mehr machen? Ich bin gespannt auf Euer Feedback! Danke, dass Ihr 2Herde lest! ❤

Herzlichst Kristina sw

Werbeanzeigen


38 Kommentare

{Blog-Event} Zombies im Vorratsschrank

Vorratsschrankzombies Logo und Banner

Aloha ihr Lieben Halloween

Da ganz hinten im Vorratsschrank, zwar noch vor den Fertiggerichten (die da selbstverständlich wie von Zauberhand hingekommen sind und auf keinen Fall, weil’s mal eventuell wieder schnell gehen müsste *räusper*) aber trotzdem schon nicht mehr ganz in Sichtweite, im Dunkeln, da leben sie. Nur gelegentlich, wenn mal wieder ein Lichtstrahl hineinfällt, an den Reis- und Nudelpackungen vorbei, die sich immer wieder nur für ein kurzes Gastspiel die Klinke in die Hand drücken, blinzeln sie und verfallen dann wieder in ihren Schlummer. Kennt Ihr sie auch, die Vorratsschrank-Zombies, die irgendwann in einem Anfall von Übermut, wegen eines besonders günstigen Angebotes, bei dem man unbedingt zuschlagen musste oder vielleicht auch auf Umwegen – durch ein Geschenk oder gut gemeinte Versorgungsrationen von Mutti in den Schrank gekommen sind und sich seitdem nur beim Putzen mal für ein paar Minuten dort hinaus bewegt haben?

Gestern beim Aufräumen habe ich sie einfach mal in einen Korb gepackt, die Zombies, die sich in der letzten Zeit bei Herrn D. und mir so angesammelt haben: Zutaten die ich vor gefühlten Ewigkeiten schon benutzt haben wollte; Reste, mit denen man auf den ersten Blick keinen Blumentopf mehr gewinnt, kurzum ein buntes Sammelsurium an Zutaten, die die Verwendung teilweise nicht gerade aus sich herausschreien, sondern vielleicht auch ein bisschen Nachdenken herausfordern. Nach einem ersten Nachdenken packte mich der Ehrgeiz und ich dachte mir, dass ich ja auch gleich meine kleine eigene Challenge daraus machen könnte: Eine Woche lang jeden Tag mindestens (!) eine Zutat aus der großen Kiste verwerten, damit im Schrank mal wieder ein bisschen Platz für das ist, was im Moment hier am Holdenherd eher Verwendung findet.

Weil so eine Challenge allein aber irgendwie nicht ganz so witzig ist wie mit anderen zusammen – die Motivation, ihr wisst schon 😉 – habe ich dieses Thema kurzerhand zu meinem ersten Blogevent-Thema erkoren:

Zombies im Vorratsschrank

Was liegt bei Euch so rum und schaut Euch vorwurfsvoll aus den Schränken an? Welche Zutat klang total interessant, ist aber bisher immer noch nicht zum Zug gekommen?  Kocht oder backt etwas Leckeres daraus, macht Salat oder Konfekt – ganz egal – und dann teilt es mit mir und zwar zu folgenden

Teilnahmebedingungen

  • Teilnehmer mit Blog veröffentlichen ihren Post ganz normal auf dem eigenen Blog, verlinken das Event und nehmen eines der beiden Banner (unten) mit. Bitte schickt mir außerdem eine Mail an zwei.herde[ät]gmail.com mit dem Link zu Eurem Beitrag (und wahlweise Eurem Lieblingsbild vom Beitrag für die Eventzusammenfassung, maximale Breite 800px.)
  • Teilnehmer ohne Blog schicken mir ihren Beitrag mit einem Namen, unter dem ich ihn veröffentlichen kann, per Mail an zwei.herde[ät]gmail.com, er geht dann auf 2Herde online. (Auch hier bitte: maximale Breite der Bilder 800px.)
  • Pro Teilnehmer sind bis zu 3 Beiträge erlaubt (pro Beitrag ein Los), diese sollten mindestens ein Foto zum Rezept enthalten. Bitte keine Archivbeiträge.
  • Die Gewinner werden ausgelost und sollten eine Adresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz vorweisen können. Außerdem solltet Ihr 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis Eurer Eltern haben.
  • Das Event beginnt jetzt und endet am 31.10.2013 um 20:00 Uhr, wenn die „richtigen“ Zombies unterwegs sind. 😉

Zu gewinnen gibt’s – ganz getreu dem Eventthema – 2x je  eine Flasche Kaffeesirup oder -likör (wahlweise, je nachdem ob Ihr Alkohol möchtet oder nicht), den ich aus Tonnen feinsten Kaffees von Schwiegermutter (die immer noch nicht ganz begriffen hat, dass wir seit 1 1/2 Jahren eine Padmaschine haben ^^) liebevoll & eigenhändig gewinnen werde.

Morgen gibt’s dann hier also meine Liste mit Vorratsschrankzombies – vielleicht habt Ihr ja auch den einen oder anderen Tipp für mich, was ich damit anstellen kann. Noch viel gespannter bin ich allerdings auf Eure Beiträge – ich freu mich drauf! 🙂

Herzlichst Kristina sw

Banner Querformat 300*200pxVorratsschrankzombies klein querformat
Banner Hochformat 200*300px
Vorratsschrankzombies klein